Fenster- Weihnachtsdeko mit Ästen- DIY

Der Plan,
eine Fensterdeko aus Ästen für die Weihnachtszeit zu basteln,
existierte schon ziemlich lange in meinem Kopf.

Aber wie das immer so ist,
kommen immer wieder andere Vorhaben dazwischen.

Aber als wir im September in Dänemark
auf der Insel Møn waren,
haben wir ganz viele Stöcker für meine Deko gesammelt.
Der erste Schritt war getan.
Nun musste nur noch alles zusammen gebaut werden.

Als erstes hat mein Mann die Äste
auf die von mir angegebene Länge gesägt und
danach habe ich sie mit Kreidefarbe angestrichen.

Danach wurden an beiden Seiten Löcher gebohrt.
Für die Aufhängung habe ich mir im Baumarkt eine dicke Filzkordel gekauft.

Jetzt musste meine Deko nur noch mit einer Lichterkette und
vielen verschiedenen Anhängern geschmückt werden.

Einige davon sind kleine Geschenke von lieben Menschen und
dadurch auch gleich schöne Erinnerungen.

Ich mag die Vorweihnachtszeit
und gerade jetzt in der Coronazeit
möchte ich es einfach gemütlich haben.

Oder wie sagt man in Dänemark:
wir machen es uns hyggelig.

Falls Ihr übrigens noch einen Adventskalender verschenken möchtet,
und ihr stolze Plotterbesitzer seid,
kann ich Euch den Toffifee Adventskalender empfehlen.
Die liebe Lisa
stellt auf Ihrem Blog eine Plotterdatei kostenlos zur Verfügung.

So, und nun wünsche ich Euch allen eine schöne Weihnachtszeit
…macht es Euch
HYGGELIG

Liebe Grüße
Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.