Pantalon Bruges +Shirt Silia

Obwohl es erst einmal nur eine Probehose sein sollte,
habe ich jetzt eine neue Lieblingshose!

(Dieser Beitrag enthält Werbung, in dem ich Schnittmuster und Stoffquelle benenne.)

Das Schnittmuster ist die Hose Bruges
vom französischen Schnittmusterlabel orageuse.

Genäht habe ich meine Hose am vergangenen Freitag
auf einem kleinen “Mininähkränzchen” zusammen
mit der lieben Birgit vom Nähblog lilaundgelb.

Birgit wohnt nur zwei Straßen von mir entfernt
und da sie auch ein schönes großes Nähzimmer hat,
hat sich so ein gemeinsamer Nähnachmittag/Abend super angeboten.

Da die Nähanleitung auf französich ist,
hätte ich ehrlich gesagt, auch alleine so meine Probleme gehabt.
Birgit hat im Gegensatz zu mir, viel mehr Näherfahrung
und hat auch schon etliche Nähkurse gegeben.
An dieser Stelle  noch einmal ein großes Dankeschön liebe Birgit für Deine Hilfe.

Die Hose ist schon ein bisschen aufwendig
mit dem Reißverschluss,
dem gefütterten Bund und dem Knopf(loch)
Um so stolzer bin ich  über das fertige Ergebnis.

Mir gefällt besonders auch das Innenleben der Hose.
Alles sieht so schön ordentlich aus….sie kommt einer gekauften wirklich sehr nah.

Die knöchellange Hose hat eine hohe Taille und
wird mit einem Reißverschluss und einem Knopf( oder auch zwei) geschlossen.

Auf der Vorderseite hat sie zwei Falten
und seitliche Eingrifftaschen.

Vernäht habe ich hier einen jeansblauen
Viscose – Leinen vom stoffcentrum.
Der perfekte Sommerstoff.
Ihr seht, ich bin total Happy mit meiner neuen Hose.

Dazu trage ich mein shirt-silia von pruella.
Ich  mag die vorgezogene Schulternaht und

auch den tolle Ausschnitt.

Bei einer Hose ist es natürlich auch nicht geblieben.
Ich habe mir noch eine zweite, in einer mir ganz ungewöhnlichen Farbe, genäht.
Davon gibt es aber noch keine Fotos.
Seid gespannt 🙂

verlinkt bei du-fuer-dich-am-donnerstag

6 comments
  1. Hallo Katrin,

    superschöne Hose hast du da genäht. Die Falten vorne finde ich besonders hübsch.

    Gruß, Jaqueline

    1. Liebe Jaqueline,
      das freut mich, dass Dir meine Hose so gut gefällt.
      Ich bin vom Schnitt auch ganz begeistert.
      Liebe Grüße Katrin

  2. Die Bruges hat mir an Birgit letzte Woche auch schon gut gefallen. Ein wirklich schöner Schnitt, ich versteh sehr gut, dass damit Lieblingshosen entstehen. Toll geworden!

    1. Liebe Kathrin,
      ganz lieben Dank für Dein Feedback.
      Ja, der Schnitt ist genau meins…..ich bin jetzt im “Brugesfieber”
      Viele Grüße Katrin

  3. Liebe Katrin,
    du kannst zurecht so richtig stolz auf deine Hose sein! Gefällt mir richtig gut und der Schnitt ist toll an dir, harmoniert zudem noch schön mit dem Material! Allerdings wäre bei mir wahrscheinlich spätestens beim ersten Wort Französisch in der Anleitung das Projekt beendet gewesen, umso toller, dass ihr das Projekt gemeinsam gemeistert habt!
    Liebe Grüße

  4. Hey Katrin,

    die Hose ist wirklich toll geworden und die gemeinsamen Nähkränzchen werden wir noch ausbauen!
    LG
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.