sewing for baby

Juhu…ich freu mich so,
denn ich werde im Juni zum zweiten mal Omi.

(Dieser Beitrag enthält Werbung, in dem ich Schnittmuster und Stoffquelle benenne.)

Natürlich habe ich auch schon das ein oder andere genäht……
Als erstes ist ein Erstlingsset entstanden.
Die Wickeljacke ist aus dem Ebook Luis von fadenkaefer.
Die Hose habe ich nach dem Lybstes Schnittmuster
  Pumphose Newborn genäht.
Und die Knotenmütze ist ein Freebook von klimperklein.
Den sonnengelben Katzenjersey habe ich bei
alles-fuer-selbermacher erstanden.

Das war sozusagen die Probehose,
denn ich wollte nicht gleich den tollen gelben Jersey ruinieren.

Dann habe ich aus dem Biojersey von Stoffonkel
eine kleine Latzhose nach einem Schnitt von kid5 
genäht.

Und diese Latzhose zaubert mir ein ganz besonderes Lächeln ins Gesicht.
Denn der weinrote Cord ist für mich ein ganz besonderer Stoff.
Mein Vater ist vor knapp 19 Jahren verstorben
und als ich 2012 mit dem Nähen begann,
bekam ich von meiner Mama zwei Cordhemden,
die mein Vater damals immer gerne getragen hat.

Das erste Hemd, ein grüner Cord, hatte ich für meinen ersten Enkel vernäht,
als er ungefähr ein Jahr alt war.

Nun habe ich auch das zweite Hemd vernäht.

Der Plott “Smile” war auch in meinem Stoffpaket vom Stoffonkel
und ich denke mal, er passt hier hervorragend auf die Latzhose.

Ach…und für den Innenbeleg habe ich noch einen Rest
vom Glencheck von meiner Hose Velara vernäht.

verlinkt bei
creadienstag
kiddikram

2 comments
  1. Der gelbe Katzenstoff ist sehr sehr niedlich.
    Ich habe noch einen Tipp zur Wickeljacke, die ich bereits drölfzigmal genäht habe und mit der Passform im Schulterbereich zunächst immer unzufrieden war: laut Anleitung soll die Einfassung komplett ungedehnt angenäht werden. Das mache ich inzwischen anders und dehne den Streifen am Ausschnitt nach Gefühl, wie man es auch bei einem Bündchen am Pulli machen würde. Die übrigen Abschnitte jedoch nicht.
    Dadurch liegt die Jacke zwischen Schulter und Hals schön an und steht nicht ab.
    Liebe Grüße, Elli

  2. Liebe Elli,
    ich danke Dir für Deinen tollen Tip. Bei der nächsten Wickeljacke werde ich das gleich mal so machen.
    Ganz liebe Grüße Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.